Home » Musikunterricht » musik_und_bewegung
 

MUSIK UND BEWEGUNG - INKL TANZ UND CHOR

Eltern-Kind-Musik
Mütter und Väter singen und musizieren mit ihren Kindern
Ab 1 ½ Jahren
urch das Erlernen von Liedern, Versen, Lied- und Bewegungsspielen erfahren die Kinder einen spielerischen Zugang zum Singen und zur Musik und können auf diese Weise in die Zauberwelt «Musik» eintauchen. Die Kinder erhalten die Möglichkeit, mit ihrer Stimme und mit einfachen Instrumenten zu experimentieren und zu spielen. Wenn das Kind aus den «Eltern-Kind-Musikschuhen» herauswächst, hat es die Möglichkeit, mit dem Kurs Rhythmik 1 weiterzufahren.


Rhythmik (Musik & Bewegung)
…singen, tanzen, bewegen, musizieren, improvisieren, fantasieren, kreieren, horchen, eintauchen, geniessen…
Die einzelnen Angebote bauen aufeinander auf und werden sinnvollerweise über meh-rere Jahre hinweg besucht. Rhythmik ist eine ideale Vorbereitung und Ergänzung zum Instrumentalunterricht.
Die tänzerische und musikalische Gestaltung von Geschichten sind wichtige Bestandteile des Unterrichts und werden vereinzelt aufgeführt.



Rhythmik 1 (Vorkindergarten)
Rhythmik 2 (1. Kindergarten)

Gemeinsam erleben die Kinder die Musik mit allen Sinnen beim Spielen, Bewegen, Singen und Experimentieren mit einfachen Instrumenten und Materialien.Spielerisch werden dabei grundlegende musikalische Fähigkeiten wie differenziertes Hören und ein Gefühl für Rhythmus und Klang entwickelt.
Der Unterricht bietet Raum für Kreativität und wertvolle Erfahrungen mit Gleichaltrigen.



Solfège*-Rhythmik 1 (2. Kindergarten)
Solfège-Rhythmik 2 (1. Klasse)

Zusätzlich zu den sinnlichen und bewegungsorientiertenInhalten stehen nun das Musikhö-ren, die Instrumentenkunde sowie die Liedbegleitung und Improvisation mit verschiede-nen Orff-Instrumenten im Fokus.
Musikalisches Wissen (u.a. Rhythmus, Taktarten, Solmisation) wird schrittweise durch Bewegung und spielerisches Handeln erlebt, erkannt und begriffen.
*Solfège» = Gehörbildung

Solfège-Rhythmik «Maestro» (ab 2. Klasse)

Musikalisches Wissen wird gefestigt und vertieft. Dieses Jahr bildet eine sinnvolle Ergän-zung zum Instrumentalunterricht.
Der Höhepunkt ist ein gemeinsam besuchter Spezialanlass (Musical, Konzert o. ä.).
Bei Abschluss des «Maestros» erhalten die Kinder ein Zertifikat der Musikschule.

Kinderchor I / II / III
(Ab 2. Kindergarten)
«Singen ist Kraftfutter für Kindergehirne» - dieser Aussage des Neurobiologen Gerald Hüther wollen wir nachgehen: Gemeinsam erlernen und singen wir Kinder-/Jugendlieder aus der ganzen Welt und aus verschiedenen Stilrichtungen. Unser Ziel sind 1-2 grosse Konzerte pro Jahr (inkl. Soloauftritten), ergänzt von kleineren Auftrittsgelegenheiten.
Nebst der Liedererarbeitung sind Gehörbildung («Singen ist Hören») spielerische Stimm-bildung und Bewegungssequenzen fester Bestandteil des wöchentlichen Unterrichts. Gemeinsame Chorweekends, Ausflüge/Konzertbesuche sowie der Austausch mit anderen Chören bereichern unser Chorleben.



Lehrpersonen:
 
Trompeten Unterricht Gesangsunterricht Chor Unterricht .... Schlagzeug Unterricht Streich- und Zupfinstrumente Tasteninstrumente Für die Kleinen Streich- und Zupfinstrumente Streich- und Zupfinstrumente Knopfinstrumente Diverses